top of page

Wenn du dich nicht gut fühlst, findest du hier einige Kontaktdaten, an die du dich wenden kannst. Du bist nicht allein.

Im Notfall

Rettungsdienst: 112 (rund um die Uhr erreichbar) 

Telefonische Hilfe

Akute Versorgung der psychiatrischen Kliniken in Frankfurt: 069 – 630 13 113
(rund um die Uhr) 

 

Telefonseelsorge: 0800 – 111 0 111 oder 0800 – 111 0 222
(rund um die Uhr, kostenlos)
https://www.telefonseelsorge.de/

Nummer gegen Kummer: 116 111
(kostenfrei, anonym, montags bis samstags von 14:00 - 20:00 Uhr)

Online-Beratung 

Neben der telefonischen Beratung kannst du dich bei der Telefonseelsorge auch per online Chat beraten lassen. 

Bei U25 wirst du von gleichaltrigen Peers online, anonym und kostenfrei beraten.

Bei Jugendnotmail kannst du dich von ehrenamtlichen Psycholog*innen und Sozialarbeiter*innen beraten lassen.

 

Die Nummer gegen Kummer hat auch eine Online-Beratung, an die du dich wenden kannst. 
 

Sprechstunden

Beim Anna-Freud-Institut kannst du Walk-In-Sprechstunden mit psychoanalytischen Therapeut*innen vereinbaren.

Bei der Psychologischen Soforthilfe Frankfurt kannst du ein 30-minütiges Beratungsgespräch zur Ersthilfe vereinbaren. 

 

 

bottom of page